Di

23

Okt

2012

Heimreise - Tag 14 nach der OP

Gestern Abend wollte ich eigentlich bloggen und euch die tollen Neuigkeiten mitteilen, aber weil ich Probleme mit der Seite hatte und mich nicht einloggen konnte, war das leider nicht möglich.

 

Jedenfalls hieß es gestern, dass es heute nach Hause geht, wenn der Medikamentenspiegel im Blut soweit ok ist. :D

 

Zum Glück war heute früh dann alles fein und ich durfte anfangen zu packen. Per Ultraschall wurde mein Nierchen nochmal kontrolliert und gelobt und meine Papiere (Transplantationsausweis, Entlassungsbericht, AU-Bescheinigung und viele, viele Rezepte für die ganzen Medikamente) bekam ich auch.

Kurz nach 14 Uhr war Stephan dann auch da und durfte mich mitnehmen. Ich habe mich noch schnell von ein paar anderen Patienten und den vielen lieben Schwestern und Pflegern (zum Glück war gerade Schichtwechsel, sodass sowohl die Frühschicht als auch die Spätschicht anwesend war) verabschiedet und dann ging es ab nach Hause! :D

Und mir hat schon auf der halben Strecke die Blase so gedrückt, dass wir erst nach Hause mussten, bevor wir noch schnell in der Apotheke und was einkaufen waren und dann Lina von meinen Eltern abgeholt haben. Jaja, über 4 Liter Ausscheidung ist schon 'ne Hausnummer. ;)

 

Zu Hause hatte Stephan sich um alles gekümmert, die Blumen ausgemistet, das Bettzeug und die Gardinen frisch gewaschen, sodass alles schick und richtig schön sauber ist. So ist er eben! ♥

 

Ich hab dann meine Taschen ausgepackt und war dann ganz ausgiebig zu Hause in der großen Dusche duschen - schööööööööööööön!!!!

Dann haben wir 3 schön zusammen Abendbrot gegessen und Lina ging dann ins Bett! Endlich konnte ich ihr wieder eine Geschichte vorlesen zum Einschlafen. :)

 

Und wisst ihr, was das Allerbeste ist? Es ist jetzt Dienstagabend, was sonst immer Dialysezeit war, und ich liege total entspannt zu Hause auf der Couch - mit Stephan! ♥ Schöööööööööön!! :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Bine (Dienstag, 23 Oktober 2012 23:03)

    Liebe Jana,

    nun hab ich schon wieder Pippi in den Augen. Ich freue mich so sehr für dich und ich wünsche dir so sehr, daß es jetzt nur noch bergauf geht.

    Ganz liebe Grüße
    Bine

  • #2

    Bummi (Freitag, 26 Oktober 2012 13:02)

    Juhuuuuuu!!! Endlich! Wir freuen uns mit dir. Lasst es euch gut gehen und auf dass alles schön abheilt und nun endlich ein wenig Ruhe bei euch einkehren kann. Ich drück dich!!!

Verpasst keine Neuigkeiten mehr! Werdet hier Fan meiner Facebook-Seite!