Sa

20

Okt

2012

Samstag - Tag 11 nach der OP

Liebe Leute!

 

Ihr werdet nicht glauben, wo ich bin!

Im Krankenhaus! *haha* Ja, logisch, das wisst ihr ja! Ich bin im Bett!! Es ist kurz vor halb 9 abends und ich bin schon im Bett. Nicht nur das, ich bin sogar schon müde.

 

Heute war ich aber auch zum 1. Mal seit dem 6. Oktober, also seit genau 2 Wochen, mal wieder an der frischen Luft.

 

Heute war ja endlich der große Tag, an dem mich Stephan mit unserem Lina-Kind besucht hat. :D

Das war so süß! Ich hab schon am Fenster geguckt, als sie ankamen. Und immer wenn ich ihnen gewunken habe, ist sie vor Freude ein paar Schritte gesprungen und hat gekichert, dass ich es bis hoch (3. Stock) zum Fenster gehört habe. Da standen mir dann schon so ein paar Tränchen in den Augen.

 

Ich hab sie dann gleich in der Besucherschleuse empfangen, wo ich mit den Worten: "Mama, ist das dein Blasenkatheter?" begrüßt wurde. Sie sah in ihrem grünen Kittel aber auch niedlich aus, wie eine kleine Ärztin. :)

 

Eigentlich sollte ich meinen Blasenkatheter bis dahin schon los sein, aber es verzögerte sich alles wieder mal ein bisschen, weil die Schwester erst ab 14.30 Uhr da war und erst noch andere Patienten dran waren. Ich glaube, ich kam dann so gegen 16 Uhr dran. Das Entfernen des Katheters dauerte ca. 2 Sekunden, aber da es unter Röntgenkontrolle gemacht wurde, musste ich halt warten.

 

Jetzt habe ich nur noch die Klammern an der Narbe und meinen Katheter am Hals. :)

 

Da ich ja aber jeden Tag 4 Liter trinken muss und die letzten Nächte dann immer so um die 2 Liter im Pipi-Beutel hatte, werde ich diese Nacht bestimmt ganz schön oft zur Toilette rennen müssen. ;)

Mal sehen! Aber was raus muss, muss raus! :D Und jeder Gang hält schlank! ;)

 

Mit Lina haben wir dann heute erst leckeren Kuchen gegessen, dann waren wir ein bisschen an der frischen Luft spazieren (ich natürlich im grünen Kittel und mit Mundschutz). Das war schon anstrengender als sonst immer nur den Stationsflur entlang zu laufen. Bei den ersten drei Treppenstufen hab ich direkt mal einen kleinen Krampf im Hintern bekommen. Jaja, wenn man nichts mehr gewöhnt ist. ;)

 

Lina hat dann noch eine Kugel Schokoeis genossen und gegen um 5 sind die beiden wieder gefahren.

 

Schön war's! Und irgendwie ist sie ganz schön groß geworden in den letzten 2 Wochen!!

 

So, jetzt drückt die Blase! Ich muss weg!

 

Aber 2 Fotos von heute lass ich euch noch da! ♥

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Verpasst keine Neuigkeiten mehr! Werdet hier Fan meiner Facebook-Seite!